Âme (live) @ Goethebunker

20-10-2017

Nachdem wir in der neuen Saison mit Kristian bereits einen Teil von Âme begrüßen durften, freuen wir uns nun auf eine Liveperformance seines Pendants - Frank Wiedemann wird uns einmal mehr im Goethebunker beehren und uns wiederholt in den Genuss eines seiner unnachahmlichen Livesets kommen lassen.
Ähnlich wie im Fall von Kristian dürfte es nicht wirklich von Nöten sein die andere Hälfte von Âme ausführlich vorzustellen.
Möchte man die Ernsthaftigkeit seiner Äußerungen im Zusammenhang mit Musik und ihrer Beschreibung nicht gefährden, empfiehlt es sich grundsätzlich mit dem Gebrauch von Wörtern wie "Zauber" oder "Magie" sparsam und vorsichtig umzugehen. In Verbindung mit Âme halten wir diese Begriffe allerdings schlichtweg für angebracht. Denn genau diese Art von Emotionen lösen die beiden bei ihren Auftritten in aller Regelmäßigkeit aus.
Umso mehr freuen wir uns den Innervisions-Mitbegründer ein weiteres Mal bei uns willkommen heißen zu dürfen.
Zudem begrüßen wir den Dortmunder Subtil, unseren lokalen Helden Professional Gigolo und Furor Exótica aus Buenos Aires. Das argentinische Duo vereint Nu-Disco und House mit Live-Vocals.
Alles ist angerichtet für eine zauberhafte Nacht!
23:00 | 13 €

Âme [LIVE] (Innervisions)
Subtil (Back in the Box)
Professional Gigolo (Audiomatique, Hudd Traxx, Rural Records)


2. Floor:
Furor Exótica (Tom Tom Disco, Bordello a Parigi)