Bunkernacht w/ Amotik

05-05-2018

Diese Ausgabe der Bunkernacht steht wieder ganz im Zeichen des Technos und reiht sich in die zahlreichen attraktiven Events ein, mit denen wir im Mai unseren elften Geburtstag zelebrieren.
In diesem Rahmen widmen sich Bunkernacht und Untertauchen innerhalb von einer Woche gleich dreimal voll und ganz dem Techno, wobei dieses heiße Date den ersten Streich darstellt.
Der Name Amotik taucht im Zusammenhang mit Techno derzeit immer wieder auf und das hat seine guten Gründe. Sowohl mit seinen Produktionen, mittlerweile gibt es bereits acht Releases auf seinem eigenen Label, als auch mit seinen Performences als DJ weiß Amotik stets auf ganzer Linie zu überzeugen. Bei seinem Goethebunker-Debüt im vergangenen Jahr waren die Schwingungen zwischen allen Beteiligten derart stimmig, dass wir nur kurze Zeit später schon das nächste Date mit ihm vereinbart hatten. Diejenigen unter euch, die beim letzten Mal dabei waren werden sich sicherlich gut daran erinnern, welche Energie während seines Sets auf der Tanzfläche freigesetzt wurde.
Die Wechselwirkungen sagten dem äußerst sympathischen Technoliebhaber sogar dermaßen zu, dass er den Wunsch äußerte bei diesem Wiedersehen ein deutlich längeres Set spielen zu dürfen. Da ließen wir uns selbstverständlich nicht zweimal bitten und kamen diesem Wunsch nur allzu gerne nach.
Als Unterstützung reist Purify's Reshift aus Berlin an und kümmert sich um einen angemessenen Auftakt in die Nacht.
Wir freuen uns auf ein besonderes Wiedersehen und auf eine weitere energiegeladene Nacht!

Lineup:

Amotik (Amotik, Figure Jams)
Reshift (Purify Records)

 

23h|10€