Bunkertauchen w/ Surgeon

09.05.2018

Der zweite Teil unseres Techno-Triples innerhalb von sieben Tagen hat es wahrhaftig in sich.
Im Zuge der Geburtstagsfestivitäten des Goethebunkers im Mai bündeln "Bunkernacht" und "Untertauchen" nämlich ihre Energie für ein lang ersehntes Wiedersehen mit einem absoluten Ausnahmekünstler zum BUNKERTAUCHEN. Anthony Child, aka SURGEON, kehrt in den Goethebunker zurück und beschert Euch und uns damit ein Geschenk der ganz besonderen Art.
Surgeon gilt zweifellos als eine der prägenden Figuren der britischen Techno-Szene und das hat auch gute Gründe. Seit mittlerweile über 20 Jahren bahnt sich der Brite seinen Weg durch die Technowelt und trotzt dabei gekonnt allen zeitbedingten Einflüssen auf die Entwicklung der Musik.
Bereits bei seinen Auftritten im Rahmen seiner zeitweiligen Residency bei der Untertauchen stellte Anthony mehrfach unter Beweis, wie zeitlos Techno auch heutzutage noch klingen kann.
Umso glücklicher sind wir darüber, dass wir ihn für ein DJ-Set ein weiteres Mal hinter unseren Betonwänden begrüßen und auch mit ihm auf unseren elften Geburtstag anstoßen dürfen.
Unterstützung gibt es selbstverständlich von Mike Rui, dessen Untertauchen-Reihe den Goethebunker seit einem knappen Jahrzehnt begleitet und dabei beispielsweise die bereits Erwähnte Residency von Surgeon hervorbrachte.
Auf dem zweiten Floor erwartet uns der Düsseldorfer Deekay, der aus einer Auswahl aus seiner Vinylsammlung ein House-Set servieren wird.

Room 1
Surgeon (Dynamic Tension, Counter Balance)
Mike Rui (GROKENBERGER, Untertauchen)

Room 2
Deekay (Backroom Basics)

23h|13€