Reisebureau

12/10/19


• Das Institut zur Förderung der Alltagsflucht lädt ein •   

                             • 12 l 10 l 2019 •

 

• Große Reise •

  Foreign Guest (Moodmusic, Outcast Oddity / Berlin)

  Marcus Sur

  Désirée

 

• Gitter Floor Downtempo Spezial •

  Frinck

  Weird Question

 

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Nach acht Jahren mühevoller Vorarbeit mit zahlreichen Koriphäen der Reisekunst nähert ihr euch mit nahezu dreihunderttausend Stundenkilometern dem Ereignishorizont des Geburtstagssterns, dann werdet ihr plötzlich in die Zukunft geworfen. 

Oder in die Vergangenheit? 

FOREIGN GUEST begrüßt euch jedenfalls auf einer parallelen Zeitlinie. Die Klänge der mächtigen Maschinen zum temporalen Transport sind nicht überhörbar, aber trotz der irrwitzigen Distanzen fühlt ihr euch immer mit dem Jetzt verbunden. Durch ein Zeitportal bewegt sich aber zunächst MARCUS SUR auf euch zu und sorgt mit präziser impulsabhängiger Initialisierung für den nötigen Anschub, um auf Maximalgeschwindigkeit zu kommen. 

Für eine sichere Rückreise in die Gegenwart sorgt schließlich DÉSIRÉE, die die theoretisch mögliche Schwelle der Lichtgeschwindigkeit durchbricht, euch aber trotzdem sanft landen lässt. 

Einige Passagiere werden im Trouble der Reise durch die Augenblicke allerdings in einen Raum ohne Zeit geschleudert, wo das das Gitter von FRINCK und WEIRD QUESTION ihr Flugtempo herunterschraubt.

 

 

23:59h | 10 €