GITTER STATT MAUERN

09/11/19



 

30 Jahre Mauerfall und wir hüllen uns in Beton.

In der Nacht des 9. Novembers 1989 fiel die Berliner Mauer und eine Generation feierte Freiheit und Entgrenzung zu den maschinellen Rhythmen einer neuen Musik.

Techno mit all seinen Spielarten wurde zum Gemeinschaftsprojekt von Ost und West, bei dem die Ruinen der Geschichte Schauplatz waren und mit neuem Leben gefüllt wurden.

 

Auch wenn der Tapeziertisch als Bar einer echten Theke wich und die Dixie-Klos im Club der Vergangenheit angehören, bleibt der Charme des Selbstgemachten in dem alten Luftschutzbunker bestehen.

Zwischen diesen kalten Mauern lernten wir das Raven.

Darum ist es uns eine Ehre, den nächsten Gitter Rave zusammen mit Euch im Goethebunker zu erleben.

 

 

DJs in Playtimeorder

 

Osttrakt (Techno):

Leniart

Dominik Riemer (live)

Dns

Metrapha

Henak

 

Westtrakt (Downtempo):

Kaddi Kippenberger

Weird Question

 

Gitters Soundi: https://soundcloud.com/gitterrave

Kaddis Soundi: https://soundcloud.com/kaddikippenberger

 

Eintritt: 8€

 

PLUR!

Euer Gitter :-*